Triumph T100 – Bad to the Bone

0
6

Triumph T100 – An diesem Bike ist so gut wie gar nichts mehr von der Stange. Ein Umbau der besonderen Art.

Was ein Umbau! Da fallen einem zuerst die fetten 17“-Räder auf, die nicht wirklich für die Rennstrecke konzipiert wurden aber allemal ein Hingucker sind.

Auch wenn wir unsere Blicke über die Auspuffanlage schweifen lassen, wissen wir ganz genau: dieses Bike fährt nicht auf leisen Sohlen durch die Gegend.

Ganz dezent fällt dagegen das Tachometer aus. So etwas nennen wir britisches Understatement. Wobei sich die Frage stellt: Wer baut solche erlesenen Bikes? Shaun baut’s! Er ist der „boss man“ von Down & Out Cafe Racers.

Und genau dort bekommt Ihr auch nicht ganz alltägliche Teile für Euren britischen Racer. Der Besuch der Website lohnt allemal um sich einen bisschen Inspiration für sein eigenes Bike zu holen oder das ein oder andere Edel-Teil zu bestellen. Aber Vorsicht – nicht alles findet unser TÜV so cool wie Du.

 

Triumph T100 – lasst Bilder sprechen

Triumph T100

Triumph T100 Triumph T100 Triumph T100 Triumph T100 Triumph T100

Photos: Simon Krajnyak

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here