Fühl` deine Musik mit dem SubPac M2

1
0
SubPac
Foto: https://thesubpac.com

Dieser Rucksack hat es in sich. Mit dem SubPac M2 wird Musik fühlbar. Eine völlig andere Art des Musikerlebnisses. Eine neue physikalische Dimension Musik und Klanglandschaften zu erleben.

SubPac
Foto: https://thesubpac.com

 

SubPac M2: Feeling is Believing

Der Rucksack ist eigentlich ein mobiler Vibrationsgenerator. Die kanadische Firma SubPac verwendet eine zum Patent angemeldete taktile Audiotechnologie welche tiefe Frequenzen direkt auf den Körper überträgt. Übrigens wurde das allererste Gerät, der SubPac S1, durch ein Kickstarter Projekt finanziert. 

Der M2 hat ein Gewicht von 2,3 kg. Seine ergonomische Form sorgt für maximalen Körperkontakt und einen angenehmen Tragekomfort. Neben einem analogen Klinkeneingang besteht die Möglichkeit der kabellosen Audio-Anbindung über Bluetooth 4.0. Ein integrierter, wiederaufladbarer High-Performance Lithium-Ionen-Akku sorgt für eine Laufzeit von mehr als 6 Stunden.

Das Gerät ist für Menschen gemacht, die Musik produzieren, abmischen, mixen oder einfach einen neuen Kick erleben wollen. Kostengünstig ist dieses musikalisches Erlebnis allerdings nicht. Ab 429,- € ist der SubPac M2 Studio-Subwoofer auf Amazon zu haben. 

 

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here