Pimp my car: 5 Tipps wie Du wieder Spaß an deinem Auto bekommst

0
1

Dein Auto hat schon einige Kilometer runter, aber ein Neuwagen ist dieses Jahr noch nicht drinn’? Wir haben dir ein paar Produkte herausgesucht, mit denen dein „Gebrauchter“ wieder mehr Spaß macht.

Mehr Spaß im Stau

Dein Autoradio ist viel zu alt als das Du es mit deinem Smartphone koppeln kannst, um gefahrenlos zu telefonieren oder deine Lieblingsmusik zu hören?

Kauf‘ dir doch einen Bluetooth-Lautsprecher mit Saugnapf. Irgendwo an die Scheibe oder Armaturenbrett angebracht bringen solche Lautsprecher meist einen besseren Sound, als die im Wagen eingebauten Systeme. Die Investitionen halten sich echt in Grenzen.

TrekStor Bluetooth SoundBox 2-in-1
Hält dank Saugnapf fast überall im Auto: TrekStor Bluetooth SoundBox 2-in-1

Kann dein Radio Facebook?

Wer ein wenig mehr Geld investieren will, kauf sich ein neues Radio. Was diese heute können, findet man sonst nur in Oberklasse- Limousinen. Jenseits der Navigation lassen sich solche Systeme als Autoradio, Fernseher und verlängerter arm deines Smartphones nutzen. So ein Radio zeigt den Facebook-Status deiner Freunde.

radio
Ein echter Alleskönner: Pioneer AVIC-F50BT Navigationssystem

Beep Beep Beep – passt!

In neuen Autos kostet eine Einparkhilfe locker € 800 Aufpreis. Nachrüstsysteme gibt es schon viel günstiger. Selbst wenn man diese dann bei einer Fachwerkstatt einbauen lässt, ist man nicht mal € 200 los. Geht doch.

Valeo 632000 Einparkhilfe Beep und Park mit 4 Sensoren und Buzzer
Beep und eingeparkt: Valeo 632000 Einparkhilfe Beep und Park mit 4 Sensoren und Buzzer

Zeigen Sie mal ihr Warndreieck!

Dein Verbandskasten inkl. Warndreieck hast Du schon so lange wie Deinen Führerschein? Es wird Zeit den alten Kram zu entsorgen und alles auf den neuesten Stand zu bringen. Am besten in einem Set: Verbandskasten,Warnweste und Warndreieck

3in1 KFZ Verbandskasten Kombitasche - Trio mit Warnweste, Erste Hilfe Set und Warndreieck
3in1 KFZ Verbandskasten Kombitasche

Eine Sitzheizung ist kein Luxus!

Mal Ehrlich – wer im Winter morgens ins Auto steigt der träumt gelegentlich von einer Sitzheizung. Kostet auch nicht die Welt. Selbst wenn man das bei einer Fachwerkstatt nachrüsten lässt, ist man mit € 250 dabei.

sitzheizung
Passt immer: Carbon Sitzheizung Nachrüstsatz Universal

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here