Wir alle wünschen uns einen Rückzugsort – bequem und gemütlich. Kein Wunder also, warum Hänge-Sessel so beliebt sind. Ein Wunder ist allerdings das, wie der Künstler Porky Hefer Hänge-Sessel interpretiert.

Porky Hefer_Monstera Deliciosa, Volume I_credit Adriaan Louw

Wir haben selten phantasievolleres gesehen. Diese Hänge-Sessel sind alles andere als normal. Deswegen hängen sie auch nicht irgendwo, sondern als Exponate in der Southern Guild Gallery in Kappstadt, Süd-Afrika.

Porky Hefer_Dora Esca_credit Adriaan Louw_

MONSTERA DELICIOSA – die Kunst zu chillen

Aus feinstem Leder, dass von Porky Hefer mit unterschiedlichen Techniken zusammengenäht worden ist, entstanden außergewöhnliche Rückzugsorte.

Wir fragen uns: ist das nur Kunst oder können wir auch darin abhängen? Geben wir uns selbst die Antwort und sagen: beides!

Falls Ihr zufällig in Kappstadt seid – bis zum 5 Februar könnt ihr die Exponate in der Southern Guild Gallery besichtigen. Und wenn ihr schon da seid, bringt uns einen Hänge-Sessel mit – Bitte Bitte!

Porky Hefer_Crocodylus Eugenie_credit Adriaan Louw_1

Porky Hefer_Joyce_credit Adriaan Louw

Porky-Hefer_Dora-Esca_credit-Justin-Patrick

Porky Hefer_Joyce_credit Adriaan Louw_3

(Bildquellen: Adriaan Louw – mit freundlicher Genehmigung)

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here