Mac vs. PC: Der ewige Kampf?

1
3
mac vs. pc
Bildquelle: Danke an Louish Pixel , Flickr

Windows 10 steht in den Startlöchern – bei Apple ist die „10“ seit einiger Zeit erreicht. Sind die Zeiten vorbei in denen Mac vs. PC ein echter Glaubenskrieg zweier Systeme waren? Eine Frage von Lifestyle?

Ganz früher, ja da machte Windows den Eindruck eines spaßbefreiten Betriebssystems, welches nur erfunden wurde um Excel-Listen zu verwalten. Nicht nur Bill Gates wurde älter sondern eben auch Windows. Mittlerweile ist es zu einem ganz passablen System herangereift.

Das wird in Windows 10 neu sein:

  • Für Besitzer von Windows 7, 8.1 und Windows Phone-User ist Windows 10 kostenlos. Dieses „Upgrade-Angebot“ soll für ein Jahr gelten.
  • Das Start-Menü kommt zurück – früher war doch alles besser ☺
  • Kacheln-Design oder funktionaler Desktop? Bei Windows 10 kann der User wählen.
  • Cortana (ein bisschen mit Siri verwand) führt den User durch allerlei nützliches oder unnützes hindurch. Sie soll z.B. bei der Dateisuche helfen – mal ehrlich wollen wir jetzt auch mit unserem PC reden?
  • Universelle Apps
    Anders wie bei Apple wo es OSX sowie iOS gibt soll es künftig keine Plattformunterschiede mehr geben: eine App ist eine App und läuft eben unter Windows.

Geduld ist angesagt – es dauert wohl noch ein paar Monate bis eine marktreife Version angeboten wird. Solange könnte man ja noch mit Apple spielen.

 

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here