Glamping im Geo Dome

0
4

Glamping: Man kann sich keine urbanere Stadt als New York vorstellen. Aber auch die Städter zieht es ab und zu ins Grüne. Glamour-Camping im Staate New York

Glamping

Wirklich beeindruckend wie stylish man die Nächte in freier Natur verbringen kann. Kaum zwei Stunden Autofahrt von New York City entfernt in Woodridge erwartet dem stress geplagten Städter ein wahres Kleinod. Eine Mischung aus Luxus-Schlafzimmer, Hippie-Küche und Müribüriland.

Das Areal bietet Platz für 16+ Personen, freies WIFI, eine Outdoor-Küche und einen BBQ-Platz. Außerdem leben eine Menge Tiere auf dem Grundstück. Vom niedlichen Kaninchen bis zum Schaaf. Trotzdem solltet ihr euch vor der Ankunft noch mit ausreichend Lebensmittel eindecken.

Glamping für EUR 20 pro Nase

Glamping Glamping Glamping

Schmale EUR 323 müsst ihr für diesen Hippie-Glamping-Trip berappen. Wenn ihr mit 16 Personen anreist sind das gerade mal EUR 20. Das ist wirklich nicht viel für diese Erlebnis. Buchen könnt ihr über Airbnb.

Wir stehen ja auf Kontraste und empfehlen folgende Kombination. Anreise nach New York – für die erste Nacht ein paar Zimmer im 5-Sterne Hotel „The Knickerbocker“ buchen. Am nächsten Tag weiter nach Woodridge. Die Jungs vom LimoRes kümmern sich bestimmt gerne um die Logistik.

Bildquelle: AIRBNB

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here