Elektroautos – jetzt umsteigen zum Einsteigen

0
0
Elektroautos

Mal ehrlich, so ein Tesla wäre doch eine Alternative. Stylish und absolut auf der Höhe der Zeit. Mittlerweile gibt es wirklich einige Alternativen und täglich werden es mehr.

ElektroautosBildquelle: Flickr (Danke an David Villarreal Fernández)

Die Zeit ist gekommen um unseren alten Benziner oder Diesel bye-bye zu sagen. In jeder Fahrzeugklasse finden wir mittlerweile reichlich Alternativen. Sehen wir es doch mal nüchtern: Die meisten von uns fahren am Tag weniger als 100 km zur Arbeit und zurück. Da kommt man locker mit einem Stromer zurecht.

Selbst wer etwas mehr Reichweite braucht wird mit einem Hybriden glücklich. Richtig cool sind die sogenannten Plug-in Hybriden. Der Mitsubishi Outlander z.B. war erste Plug-in Hybrid SUV der Welt. Damit fährt man 52km rein elektrisch (allemal für die meisten ausreichend um zur Arbeit und zurück zu kommen) und wenn es sein muss bis zu 800km insgesamt mit dem regulären Antrieb. Und das schon für € 40.000 Neupreis.

Elektroautos – der Einstieg ist in jeder Klasse möglich

Letztendlich hat man wirklich die Qual der Wahl. Wer es extrem sparsam und günstig mag, der ist mit einem Renault ZOE oder Nissan Leaf gut beraten. Weiter oben warten wahre Traumautos: Ein BMW i8, oder Tesla Roadster finden sich am oberen Ende der Strom-Nahrungskette.

https://www.youtube.com/watch?v=mTb3YEkDlGk

 

Lass Dich elektrisieren und werde zum Trendsetter

Zugegeben, unsere Regierung verpennt gerade die Zukunft. Andere Staaten sind längst soweit, dass für Elektroautos satte Subventionen und Steuervorteile gelten. Fahrt mal nach Holland, da surren ohne Ende Mitsubishi Outlander rum. Der ist dort ein wahrer Verkaufsschlager. Den deutschen Michel kann man ja nur über das Geld ködern. Bleibt es also an uns Spielkindern die Vorhut zu bilden. Geldbeutel auf und den Mainstream zeigen was echte Avantgarde ist.

Stöbert doch mal in den Angeboten

Wer sich grundsätzlich über Elektroautos informieren will, für den haben wir einen guten Link-Tipp. Bei elektro.autoscout24.de findet ihr alle nötigen Infos und Antworten auf eure Fragen. Und ja, es gibt schon „Gebrauchte“ zu kaufen. Diese könnt ihr bequem über autoscout24 finden, ebenso wo die nächste E-Tankstelle zu finden ist – die werden auch immer mehr.

Also, jetzt umsteigen zum Einsteigen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here